Programmatik


Lukas Fritsche

Universität Osnabrück, Jura

27 Jahre alt

fritsche@lhg-niedersachsen.de

Als Stellvertretender Landesvorsitzender für Programmatik kümmere ich mich um die inhaltliche Ausrichtung des Landesverbandes. Ich erarbeite eigene Anträge und unterstütze natürlich auch unsere Mitglieder dabei ihre Ideen einzubringen. Daneben vertrete ich unsere Positionen und Forderungen vor dem Bundesverband und in der Landespolitik. In der Hochschulpolitik – und insbesondere in der Liberalen Hochschulgruppe – engagiere ich mich, weil ich mitreden und mitgestalten möchte. Unsere Hochschulen sind sehr politische Orte. Mein Ziel ist es mich sowohl vor Ort als auch auf Landesebene für die Interessen der Studierenden und ein freiheitliches Studium einzusetzen – und damit den Hochschulstandort Niedersachsen zu stärken und die Studienqualität in unserem Land zu verbessern. Meinen Bachelor in Politikwissenschaft habe ich an der Universität Osnabrück absolviert. Für das Masterstudium habe ich nun an die Leibniz Universität in Hannover gewechselt. Bei Fragen zur Beschlusslage der Liberalen Hochschulgruppen Niedersachsen oder allgemeinen inhaltlichen Fragen zu aktuellen Themen der Hochschulpolitik könnt ihr euch gerne an mich wenden.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen